blueU


29.11.2019
Jugendhaus Fellbach, Foyer

Bunte Bühne 2019

Theater Studio Et Cetera | Tiblis (GEO) LEONCE UND LENA von Georg Büchner

Prinz Leonce ist schrecklich enttäuscht und unzufrieden mit den strikten Regeln des Hofes. Prinzessin Lena geht es an ihrem Hof genauso. Wegen der Entscheidung ihrer Staaten, dass die beiden gegen ihren Willen miteinander verheiratet werden sollen, reißen beide von zuhause aus. Zufällig treffen sich die beiden Ausreißer im Wald, verlieben sich ineinander und beschließen zu heiraten. Mit Hilfe von Leonces Freund Valerio und Lenas Amme verkleiden sich die beiden und kehren an den Hof in Leonces Heimat zurück. Dort ist man wegen der verschwundenen Brautleute für die bereits arrangierte Hochzeit schockiert. Der König beschließt an Stelle des verschwunden Bräutigams und der verschwundenen Braut die beiden „Fremden“ zu trauen. Am Ende sind alle glücklich und überrascht, als herauskommt, dass die beiden Frischverheirateten Leonce und Lena sind.

Ab 12 Jahren, Regie: Michael Charkviani, Aufführung in georgischer Sprache, Dauer 50 min