Theater im Polygon


28. Internationales Theaterfestival

BUNTE BÜHNE 2018

Stay Human – Menschlich bleiben – Restons Humains - Restiamo Umani - Pozostań człowiekiem

Programmübersicht

english version

Das internationale Theaterfestival Bunte Bühne präsentiert sich Ende November wieder als junge und kritische Plattform für Theatergruppen aus der ganzen Welt. Amateure und Profis teilen sich dann die Bühnen im Jugendhaus, am Friedrich-Schiller-Gymnasium und im Großen Haus Schmiden. 

Veranstaltet wird das Festival vom Jugendhaus Fellbach, dem dort heimischen Theater im Polygon, dem THAG Theater und dem Friedrich-Schiller-Gymnasium. Kooperationspartner ist auch in diesem Jahr wieder das Théâtre du Sycomore aus Fellbachs französischer Partnerstadt Tournon sur Rhône.

Seit 1988 findet dieses Festival schon in Fellbach statt, und auch in diesem Jahr wird es Bühne sein für interkulturellen Austausch und internationale Zusammenarbeit. Die Bunte Bühne bleibt in ihrer Ausrichtung auch ein klares Bekenntnis zu bunter Vielfalt und Integration.  Unterstrichen wird dies durch einen deutsch-französisch-polnischen Theaterworkshop während des Festivals, der sich thematisch am Motto der diesjährigen Bunten Bühne orientieren wird.

Für die diesjährige Ausgabe unseres Festivals erwarten wir Gäste aus Frankreich, Italien, Kolumbien, Polen, Russland und Deutschland. Die gemeinsame Sprache ist natürlich Theater. Möglicherweise ist das ja die Antwort auf die Frage der Menschlichkeit: Wenn man sich auf das konzentriert, was einen verbindet, ist es völlig egal, was einen trennt.

 

 

 

From November, 27th to December, 01th 2018, Theater im Polygon, Youth Centre Fellbach, Friedrich-Schiller Gymnasium Fellbach and THAG Theater are hosting the international theatre festival BUNTE BÜHNE. The plays are performed by an inspiring mixture of young amateurs and professional actors. Our cooperation partner is Théatre du Sycomore from Fellbach’s partner city of Tournon sûr Rhône / France.

The festival will again show up as a platform for young and critical theater groups from all over the world. Amateurs and professionals will share the stages at Fellbach youth center, Friedrich-Schiller high school and Orfeo cinema.

Already since 1988 Bunte Bühne is taking place at Fellbach, still being the place for intercultural exchange and international cooperation. It remains to be a clear statement for diversity and integration. This will be underlined by a French-Polish-German workshop along the motto of the festival.

This year our guests are coming from France, Italy, Columbia, Poland, Russia and Germany. Naturally the common language will be theater. Maybe this is the answer for the question about humanity: being concentrated on what we have in common you don't care about what seperates us.

 

 

Das Programm

 

Di 27.11. | 16 Uhr | Großes Haus Schmiden

Fuchs, der Geiger | Theater Patati-Patata (D)

 

Di 27.11. | 20 Uhr | Jugendhaus

WuF – Zwei Himmelhunde auf dem Weg zum Büffet

 

Mi 28.11. | 17:30 Uhr | Aula Friedrich-Schiller-Gymnasium

Painted with light | Teatr eF (PL)


Mi 28.11. | 20:30 Uhr | Jugendhaus | Eröffnungsfeier

 

Mi 28.11. | 21 Uhr | Jugendhaus

Freiraum | Theater im Polygon

 

Do 29.11. | 11:00 Uhr | Jugendhaus

Die Geschichte von Petit Pierre | BAAL novo (D)

 

Do 29.11. | 17:30 Uhr | Aula Friedrich-Schiller-Gymnasium

Hochzeit in Soho | Philolalia (RUS)

 

Do 29.11. | 20:30 Uhr | Jugendhaus

Wie man mit Mord davonkommt | Theatergruppe FSG

 

Fr 30.11. | 11:00 Uhr | Jugendhaus

Vidas Al Borde | El Clan (COL)

 

Fr 30.11. | 16:00 Uhr | Jugendhaus

Ein Sommernachtstraum | Theater-AG BIZE Weissacher Tal (D)

 

Fr 30.11. | 20:30 Uhr | Jugendhaus

Ze Parmentier Code | Sycomore (F)

 

Sa 01.12. | 12:00 Uhr | Jugendhaus

Bilder deiner großen Liebe | Piccolo Theater Jugendklub (D)

 

Sa 01.12. | 20:00 Uhr | Jugendhaus

Mare Nostro | Compagnia Teatro Finestra (I)

 

 

Rahmenprogramm

Do 29.11.2018 | 19 Uhr | Foyer

Albert Schnauzer | Southern Liedermacher aus Stuttgart

 

Fr 30.11.2018 | 19 Uhr | Foyer

Jim Borasso | Akustik-Indie aus Stuttgart

 

Sa 01.12.2018 | 22 Uhr | Foyer

Stadtgeflüster | ElektroNacht