BlueU


17.11.2018 20:00 Uhr
Jugendhaus Fellbach

Fellbach Battle

Poetry Challenge Jugend vs. Gemeinderat | Eintritt frei

Das Jugendhaus Fellbach hatte im Sommer den Fellbacher Gemeinderat zu einem anspruchsvoll unterhaltsamen Wettkampf im Stil eines Poetry Slams herausgefordert. Die Herausforderung wurde angenommen, und am Samstag, 17.11. ist es nun soweit. Vier Poeten aus jeder Gruppe werden in drei Runden gegeneinander antreten. Selbstgeschriebene Texte, maximal sieben Minuten Zeit, keine Hilfsmittel, keine Requisiten, und das Publikum ist die Jury! So sehen es die Regeln eines Poetry Slams vor. Das Publikum entscheidet auch an diesem Abend über den Sieg, aber als maximal demokratisches Mittel haben wir uns für einen Wahlzettel entschieden.

In vier Runden treten jeweils ein Vertreter des Jugendhauses und ein Vertreter des Gemeindesrates mit ihren Texten vor das Publikum. Die Paarungen werden zu Beginn ausgelost. Nach jeder Runde darf auf einem Wahlzettel abgestimmt werden. Erst nach der letzten Runde werden die Wahlzettel eingesammelt und die Stimmen ausgezählt. Gewonnen hat, wer die meisten Runden für sich entscheiden konnte.

Was gibt es zu gewinnen? Eine gemeinnützige, ehrenamtliche Aktion durch die Zweitplatzierten, die von den Gewinnern bestimmt werden darf. Die Gruppen geben zu Beginn der Veranstaltung bekannt, welche Aufgabe sie sich für die Gegner ausgedacht haben.

Wer sind die Starter?

Für den Fellbacher Gemeinderat treten an: Karin Ebinger (FW/FD) | Simone Lebherz (CDU) | Christian Hinrichsen (Die Linke) | Dr. Michael Vonau (Bündnis 90/Die GRÜNEN)

Für das Jugendhaus Fellbach treten an: Benjamin Holzinger | Martin Schäfer | Sandra Weber | Ramon Schmid

Moderation: Florian Ladenburger