BlueU


20.04.2018 20:00 bis 23:00 Uhr
Jugendhaus Fellbach, BlueU

Where's The Grace?

mit Allan Ros

Where's The Grace?

Alles stehen und liegen lassen. Einfach nur entspannen. Dafür steht „Where's The Grace?“. Denn wenn die Band zu ihren Instrumenten greift, vergisst sie für diesen Moment all ihre Sorgen und den alltäglichen Stress. Doch „Grace“ steht nicht nur dafür, Gnade vor sich selbst walten zu lassen, indem man sich erlaubt, seinen Gram für kurze Zeit zu vergessen. Und was macht Musik aus? Wenn es nach den Mitgliedern von „Where's The Grace?“ geht, sollte Musik vor allen Dingen Anmut und Schönheit repräsentieren. Untermalt werden die melancholischen Melodien und die packenden Beats, durch die soulige und kraftvolle Stimme von Florence. Die junge Band bedient sich der deutschen, französischen und englischen Sprache, um ihrem Publikum ihre durchdachten und aus dem Leben gegriffenen Texte näher zu bringen.

 

Allan Ros

Durch ein untypisches Gitarrenspiel und durch die Verschmelzung von Kulturen zeichnet Allan Ros, wütend und persönlich, ein modernes Portrait der Folk-Musik und zählt über hundert Konzerte seit 2014, u.a. als Support für Shawn James, Shake Shake Go, Merzhin, Dead Bronco, Uncle Bard & The Dirty Bastards und Jamie Clarke Perfect (ehem. Progues). Nach der ersten im Oktober 2014 erschienenen EP "Once" enthüllt Allan Ros mit "Believe" sein erstes Album: Folk mit Rock-Allüren, voller Rage, kraftvoll aber dennoch mit vorherrschender Akustikgitarre. Zehn regelrecht für die Bühne zugeschnittene Songs, aufgenommen im GK Stud in Colmar(F) mit Guillaume Koch (Echomatic) und Ludovic Roth (Keys & Promises).

 

Facebook

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt frei